Entwicklerteam

Das Spiel wurde von einem multiprofessionellen Team konzipiert und wird im deutschsprachigen Raum und in den USA beständig weiterentwickelt.

Was uns vereint ist unsere Expertise im professionellen Umgang mit situativer Komplexität. Wir kommen aus unterschiedlichsten Berufsfeldern – aus der Wirtschaft, aus der Arbeit mit öffentlichen Einrichtungen, aus Schulen und Hochschulen, aus Kunst und Psychotherapie. Die Entwicklung des Spieles wird wissenschaftlich begleitet durch Forschungsaktivitäten an der Universität Würzburg.

Entwicklungsleitung:

Dr. Evelyn Fendler-Lee, Diplom-Mineralogin, AO-Psychologin, TAE-Ausbilderin, Coach für Führungskräfte und Teams
Dr. Tony Hofmann, Diplom-Psychologe, Hochschuldozent und Coach für berufliche Profilbildung

Unter Mitwirkung von:

Alfred Rindlisbacher, Diplom-Geologe, Politikberater und Coach für Führungskräfte
Gisela Fahrenholtz, Stimm- und Atemtherapeutin, Fotografin
Detlef Girke, IT-Berater
Marianne Brehm, Psychologin, systemische Psychotherapeutin
Michael Schneider, Diplom-Pädagoge
Detlef Grabbe, Langjährige Leitung eines großen mittelständischen Unternehmens
Simone Wenzel, Psychotherapeutin und Mitarbeiterin in einem Umweltamt
Susanne Kempter, Studentin der Sonderpädagogik
Sonja Schell, Studentin der Sonderpädagogik
Paula Schmidt
Benedikta Birchler, Physio- und Focusingtherapeutin
Monika Lindner, Diplom-Pädagogin, laufende Promotion zu Erlebensbezogenem Denken (TAE) in pädagogischen Kontexten