Verzweifelt

Im Moment der Verzweiflung gehst du unter und das Bild, das du dir von der Wirklichkeit gemacht hast, zerreißt. Wenn du behutsam durch diese Emotion hindurchgehst, findest du einen Ausblick auf das, was nun geschehen kann. Die innere Spannung, die du im Moment der Verzweiflung spürst, kann ganze Kontinentalplatten verschieben.

Sei ganz ehrlich zu dir selbst.

Lese Dir dazu diese Fragen durch:

Logo von Adventuria, Soziales Netzwerk und Community für digitale Tagebücher und Journaling

Adventuria®

Social Network & Journaling Community