Die Angst hinter dem Stress

Unbewusste Emotionen halten soziale Systeme stabil. Sie begeben sich unter die Wahrnehmungssschwelle. Unterhalb eines klar wahrnehmbaren Stresserlebens kann eine Angst vor Ablehnung oder Zurückweisung liegen. Mach Dir auch diese emotionalen Anteile bewusst. Befreie Dich aus dieser Verstrickung.

Du bist nicht die Angst. Du bist der Mensch, der die Angst beobachtet.

Lese Dir dazu diese Fragen durch:

Logo von Adventuria, Soziales Netzwerk und Community für digitale Tagebücher und Journaling

Adventuria®

Social Network & Journaling Community